die Wiese

WesterwaldBlüten

Eine Auswahl der Blumenvielfalt in den Westerwälder Wiesen. Genau gezählt habe ich über 100 Arten allein auf dem Salzburger Kopf und das sind sicher noch nicht alle ….. dazu kommen noch die verschiedenen Gräser. Viel Spaß beim Bewundern, was uns die Natur so schenkt !
Und gleichzeitig müssen wir uns bewußt werden, dass die moderne Landwirtschaft durch zu häufiges Mähen und Düngen diese Vielfalt zerstört!


Der Wiesenbocksbart

Kuckuckslichtnelke
Kugel-Teufelskralle
schwarze Teufelskralle
Schöllkraut
Löwenzahn
Wiesenschaumkraut
Storchenschnabel / Geranium
Pyramidengünsel
Goldnessel
kleiner Wiesenknopf
Scharbockskraut
Braunelle

Vogelwicke
Sumpf-Vergissmeinnicht
rotes Habichtskraut
Schlangen- oder Wiesenknöterich
Leimkraut oder rote Lichtnelke
Wiesenkerbel
Gänsedistel
Nachtviole
Sauerampfer
Bärenklau
stinkender Storchenschnabel
Rotklee
Beinwell
Wegrauke
scharfer Hahnenfuß
weiße Taubnessel
Efeugundermann
Gänseblümchen
Sumpfdotterblume
Goldfelberich
Mohnblume
Pfennigkraut
Springkraut
wollköpfige Kratzdistel
Seifenkraut
Ampferknöterich
Steinklee
gewöhnlicher Hohlzahn
Acker- Kratzdistel
Beifuß
Ackerwinde
Fuchsgreiskraut
Nachtkerze
Blut-Weiderich
Rainfarn
Ehrenpreis
Nachtviole
Goldklee
Lupine
Sternmiere
Felsennelke
rundblättrige Glockenblume
Wiesenkümmel
Ackersenf
Knäuelglockenblume
kleinblütiges Weidenröschen
Weißklee

Greiskraut
Hornklee
Binse
Felsennelke 2
Rainkohl
Ferkelkraut
Waldziest
Sumpflabkraut
Ackerkratzdistel
Witwenblume
Flockenblume
Giersch
Kamille
das einjährige Berufkraut
breitblättriger Wegerich

Spitzwegerich
Schafgarbe
Sumpfschafgarbe
Färberkamille
Malve
echtes Labkraut
Klettenlabkraut
Wiesenplatterbse
Kornblume
Mähdesüß
Leinkraut
Johanniskraut
Berg-Platterbse
Pfennigkraut
Weidenröschen
Waldmeister
Windenknöterich
kanadisches Berufkraut
schmalbättriges Greikraut
wilde Möhre
weißer Gänsefuß
Vogelknöterich
Efeu-Ehrenpreis
große Brennnessel
Ampfer
kriechender Günsel
Hirtentäschel
Vogelmiere
Wiesen Pippau
guter Heinrich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.